Beratung für Steuerberater sowie für klein- und mittelständige Unternehmen
Beratung für Steuerberater sowie für klein- und mittelständige Unternehmen
Datensicherheit
Bei der Datensicherheit geht es um die Sicherung der Daten vor den unterschiedlichsten Gefahren, wie z.B. Schwund oder Zerstörung.
Die Funktionsweise der Informationstechnologie (IT) ist für die meisten Anwender nicht mehr durchschaubar. Gefahren und Risiken können häufig nicht mehr genau abgeschätzt werden. Es ist heute wichtiger denn je, alle Daten der Unternehmung vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, unbefugter Kenntnisnahme und unberechtigter Bearbeitung zu bewahren.
Mit der Datensicherheit werden verschiedene Ziele verfolgt:
Verfügbarkeit und Integrität von Daten gewährleisten
Vertraulichkeit von Daten schützen
Programme und Daten müssen gültig und korrekt laufen und dürfen für Unbefugte nicht im Zugriff sein
Systeme müssen bei Bedarf stets verfügbar sein
Unterbrechungen durch Ausfälle minimieren
Fehlersituationen so gering wie möglich halten
Risiken und Gefahren
Höhere Gewalt ( Katastrophen, Feuer, Wasser,...)
Organisatorische Mängel ( Fehlende oder nicht eingehaltene Regelungen,...)
Menschliche Fehlhandlungen (Benutzer mit nicht ausreichender Kompetenz,...)
Technisches Versagen ( Fehler in Hardware und Software...)
Vorsätzliche Handlungen ( Sabotage, Spionage, Hacker, ...)
Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem Homepage-Baukasten erstellt.